Die Band

Quiet Cowtone ist eine ostwestfälische Bluesrock/Hardrock-Band, die in ihren Songs klassische Rocksounds à la Led Zeppelin oder Deep Purple mit moderneren Einflüssen vereint.

Der Grundkern der Band, bestehend aus Moritz Eickhoff (E-Gitarre) und Luca Echterhof (Schlagzeug), fand sich vor einigen Jahren in der Musikschule Bad Salzuflen, wo sie in mehreren Projekten zusammenarbeiteten und immer mehr gemeinsam Musik machten.

Band

So kam es 2013 zum ersten Auftritt mit dem Bassisten Jannik Rönsch, wo noch ausschließlich Instrumental gespielt wurde. Die Band beschloss, weiter zu machen. 2014 übernahm Moritz zusätzlich zur Gitarre den Gesang und es stieß der Keyboarder Jendrik Witte dazu. In dieser Formation hatte Quiet Cowtone ihren ersten Auftritt auf dem „Rock-Pop-Jazz“ im Lebenslang (Bad Salzuflen).

2015 folgten Auftritte in der Hechelei Bielefeld beim HEStival und in der Lipperlandhalle Lemgo, die ersten eigenen Songs entstanden.

Ende 2015 musste Jannik aufgrund seines Studiums leider die Band verlassen, weshalb nun Marvin Schmidt an seiner Stelle den Bass übernimmt.

Quiet Cowtone ist immer auf der Suche nach Auftritten und Möglichkeiten, die Leute mit ihrer Musik mitzureißen und einen bleibenden Eindruck zu hinterlassen.

kuh-witzig-tier-sonnenbrille-d76182307